Joggen/Aquafitness im Wasser? Aquafitness ist unsere Antwort auf die Frage: Wie lassen sich die beliebtesten Freizeitsportarten – Schwimmen/Joggen/Fitness – möglichst sinnvoll miteinander kombinieren? Aquafitness macht vor allem in der Gruppe Spaß und gleichzeitig fit.

 

Bei der Aquafitness wird mit relativ geringem Aufwand der gesamte Körper trainiert. Das Training im Wasser schont Bänder und Gelenke, entlastet die Wirbelsäule und trainiert die Muskulatur. Aquafitness verbessert zudem Atmung und Ausdauer. Mittlerweile nutzen auch Profi-Sportler den Trainingseffekt von Aquafitness und Aquajogging. Es ist u.a. eine gute Ergänzung des Trainings an Land. Es schult den Gleichgewichtssinn und die Konzentrationsfähigkeit und regt durch die massierende Wirkung des Wassers die Durchblutung von Haut, Bindegewebe und Muskulatur an. Aquafitness reduziert auch das Körperfett. Der Kalorienverbrauch ist durch den Wasserwiderstand höher als bei einem vergleichbaren Lauftraining an Land und gleichzeitig schonender für den Körper.

 

Wir treffen uns zur Aquafitness Samstags morgens im Galerie Design Hotel Bonn in der Kölnstrasse 360-364. Das Galerie Design Hotel gehört zur Maritim Kette und besticht durch besonderes Ambiente und Design. Wir können dort den Hotel-Pool und die zugehörige Sauna nutzen. Die Räumlichkeiten verleihen dem Training einen privaten Charakter bei gleichzeitig hoher Exklusivität. Unsere Gruppen fühlen sich jedenfalls wohl und haben Spass bei dieser Mischung aus Fitness und Wellness.

 

Kurse:

Samstags:

9.40 - 10.20 Uhr (für Schwangere)

10.30 - 11.15 Uhr (gemischt)

Montags:

9.30 - 10.10 Uhr (gemischt)

 

 Zehnerkarte 120 Euro!

Bitte vorher per Mail oder WA anmelden!

ACHTUNG: unsere Kurse sind nicht krankenkassenunterstützt!

                                                                                                                  Das Galerie Design Hotel liegt direkt gegenüber vom Collegium Josephinum. Wir können die Tiefgarage des Hotels kostenlos nutzen. Das Hotel lässt sich aber auch gut über die Buslinien 604/605 (Kölnstraße) oder 601/604 (An der Josephshöhe) erreichen. Klicken auf die Karte öffnet die Google-Map.